TALENFÖRDERPROJEKT

Logo-LTS-lang-positiv_edited.png

Die Lahntalschule Biedenkopf kooperiert im Rahmen des Landesprogrammes “Talentsuche und Talentförderung“ eng mit dem Hessischen Volleyball Verband und den unmittelbar vor Ort agierenden Vereinen TV Biedenkopf und Biedenkopf Wetter Volleys. Personell und verantwortlich trägt die Kooperation Lehrertrainerin Renate Kern. Sie organisiert mit Verband und Vereinen die Sichtungen in den Grundschulen und lenkt die Volleyballtalente in die Sportklassen der Lahntalschule. In Talentfördergruppen (TFG) von der 4. bis zur 8. Klasse trainiert sie die jungen Spieler und Spielerinnen in Technik, Spielfähigkeit Mini-Volleyball und in der Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten. Die schulischen Trainingszeiten sind in den Stundenplan integriert und mit den Vereinen abgestimmt. An den langen Trainingstagen mit schulischen Trainingszeiten gibt es für die Sportklassen keine Hausaufgaben für den nächsten Tag auf. Höhepunkt des Trainingsjahres für die Volleyballerinnen und Volleyballer der Klassen 6 und ist das jährliche, mehrtägig stattfindende Trainingscamp der LTS. 

Nach Beendigung der Talentförderzeit gibt es für die Leistungsgruppen der Klassenstufen 9 und 10 in Vormittagstrainingseinheiten Kraft- und Mobilitytraining. 

Den Schülern und Schülerinnen, die in Verein und Landeskader weiter gefördert werden und hohe Trainingsumfänge und eine hohe Wettkampfdichte an den Wochenenden bewerkstelligen, steht die Lehrertrainerin als Mentorin zur Verfügung. Ihre Aufgabe ist es, die schulischen und sportlichen Anforderungen an die Talente in Einklang zu bringen. 

Natürlich nimmt die Lahntalschule auch in allen Altersklassen am Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Zahlreiche Medaillen der Hessenfinals zieren den Trophäenschrank der Volleyballer und Volleyballerinnen der Lahntalschule. 12mal wurden sie Landessieger im Hallen- und Beachvolleyball und vertraten die hessischen Schulen beim Bundesfinale in Berlin oder im thüringischen Bad Blankenburg. 

Die tollen Nachwuchsergebnisse und die hohe Zahl der Landeskader-Spielerinnen und -spieler wären ohne die enge Verzahnung von Schule und Volleyball nicht denkbar.

Volleyballschule 

Biedenkopf / Wetter